(2. Mai Hamburg) Fotografie Wettbewerb „Schwerelos“ zum Thema Adipositas der DAK Deutschland und Johnson & Johnson Medical

13124683_10154386606078974_513287008771418251_n

Die DAK-Gesundheit und Johnson & Johnson MEDICAL Deutschland hatten am Institute of Design an allen drei Standorten

zum Wintersemester 2015/16 einen Fotowettbewerb zum Thema Adipositas ausgeschrieben. Ein wirklich interessantes und gesellschaftlich relevantes Gesundheitsthema . Keineswegs einfach zu lösen für unsere Studenten  Am letzten Montag war es soweit : Die Sieger wurden in Hamburg und Berlin bekannt gegeben.

HAMBURG: Esther Haase, Fotografin, Mitglied der Jury,Christian von Schundet Sales & Marketing Manager Bariatric & Thoracic, Ethicon Specialities, Johnson & Johnson MEDICAL GmBH, Rüdiger Scharf, Pressesprecher der DAK-Gesundheit ,Ulrike Krämer Leiterin des Institute of Design, Manfred Wigger, Kurator und Dozent für Fotografie, IN.D Hamburg

Und das sind sie die Preisträger

1.Melina Hipler       3.000,- Euro    IN.D Hamburg

2.Johanna Bajohr   2.000,- Euro    IN.D Berlin

3.Clara Schöbel      1.000,- Euro    IN.D Hamburg

Jana Hesse             Sonderpreis     IN.D Hamburg

(Preisverleihung „Schwerelos“ am IN.D Berlin fand am 3.5.2016 statt. Eva Walzik

( DAK- Gesundheit) vergab den Preis an Johanna Bajohr. Mit Lisa Steiner und

Ines Poggensee ( Johnson & Johnson Medical GmbH).

Vom IN.D Berlin waren Julia Ritterspach und Detlef Helmbold anwesend. )

Im Herbst wird es eine festliche Eröffnungs-Ausstellung in Berlin geben, wo zum ersten Mal

alle Bilder der Öffentlichkeit präsentiert werden. Danach wird diese Galerie mehrere

Jahre in Deutschland auf Tour  durch Schulen , Ämter und anderen geeigneten Diskussionsorte gehen.

Ein wunderbare Plattform zur Präsentation unserer Top Fotografie Talente am IN.D.

Danke erneut an dieser Stelle an Manfred Wigger unserem langjährigem Fotografie Dozenten und Kurator.

Die Jury:

Frau Ingrid Fischbach, parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Gesundheit 
Frau Charly Ann Schmutzler, Künstlerin
Frau Esther Haase, Fotografin
Frau Prof. Dr. Claudia Luck-Sikorski, Leiterin der Nachwuchsgruppe „Stigma und internalisiertes Stigma bei Adipositas“, Integriertes Forschungs- und Behandlungszentrum (IFB)
Herr Dr. Chima Abuba, Geschäftsführer, Johnson & Johnson Medical
Herr Prof. Dr. Herbert Rebscher, Vorstandsvorsitzender der DAK-Gesundheit

13133155_10154378831653974_9100781307667380497_n 13161822_10154378794218974_3082305260529931314_o 13178020_10154386607228974_6416144447854531308_n