(6.März Hamburg ) IN.D meets…. Hanse Ventures. Gründerstimmung am Institute of Design Hamburg.

Unknown-2
Immer mehr Absolventen des IN.D haben schon vor Beendigung ihres Studiums oder gleich zum Diplom
eine eigene Firma oder eine Geschäftsidee zur Verwirklichung bereit. Oder mindestens eine APP 😉


Ein Grund mehr, die Firma Hanse Ventures einzuladen und herauszufinden, wie man professionell eine Gründung vorbereitet, welche Hilfe geboten wird und wie es mit der finanziellen Unterstützung aussieht.
Tobias Seikel, Partner bei Hanse Ventures kam in Begleitung von Jennifer Hakimi, Human Resource Managerin.
Hanse Ventures bezeichnet sich selbst als den Inkubator in Hamburg. Sie entwickeln eigene Geschäftskonzepte
im Bereich Internet und Mobile und setzen diese mit geeigneten Gründerteams um. Darüber hinaus helfen
sie Gründern bei der Realisation ihrer Ideen bis zur Marktreife und danach.
Selbstverständlich ist dann Hanse Ventures mit allem beteiligt und hilft auch bei internationalen Markteroberungen.
Erfolgreiche Beispiele sind Portale wie Pflege.de, Hochzeitsplaza.de, Toptranslation, SEOlytics, artaxo, Pay with a tweet und viele andere…
Wir sind auf jeden Fall jetzt gut vernetzt und freuen uns auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit.
www.hanseventures.com

 
 
Wir beschleunigen das Wachstum unserer Startups mit maßgeschneiderten Ressourcen. Ob durch Expertenwissen, unser starkes Netzwerk aus Investoren und Geschäftspartnern, Hilfe bei der Finanzierung oder Büroräume – wir unterstützen unsere Gründerteams an allen Fronten.

 

 

IND meets Hanse Venture RaumAlster
Unknown-6
Unknown-9
Unknown-11