(Juni 2017 Hamburg) MEISTERKLASSE am IN.D gestaltet das neue Logo des DAV

DAV_Signet_090617-FINAL-transpweiss

Im Auftrag des Deutschen Alpenvereins der Sektion Hamburg und Niederelbe e.V und der Marketing Beauftragten im Vorstand Silke Reuter entwickelten die Designer der Studentenagentur MEISTERKLASSE ein neues Logo „zur Kennzeichnung und zur optimierten Kommunikation naturverbundener, naturschützender, ressourcenschonender Aktivitäten des Vereins“.

Mit dem Ideengeber, dem Designer Rolf Jeissing Gründer/Geschäftsführer des IN.D Deustchland, Paula Kacprzak Studentin im 5. Semester des IN.D Hamburg sowie MEISTERKLASSE Leiterin Ulrike Krämer waren die engagierten Experten am Werke. Von anfänglich vier präsentierten alternativen Design Routen wurde der „Grüne Fussabdruck“  einstimmig vom Vorstand verabschiedet.

„Unser Gedanke war es, einen ökologischen Fussabdruck zu zeigen, der deutlich macht, welche Verantwortung der Mensch mit seiner Bewegung und seiner Aufmerksamkeit in der Natur und in seiner Umwelt hat. Mit dem typischen Grünton des DAV und dem Einbezug des Schriftzuges ,wurde dieser der  Bildmarke deutlich zugeordnet und sorgt für eine Wiedererkennung.

Im Einsatz z.B des Newsletters, im Web, in Flyern und auf Plakaten werden nun besonders wertvolle Gebiete und Veranstaltungen hervorgehoben werden können. Das Logo ist so gelöst, dass es sich einfach und farbsparend auf und in allen Werbemitteln und Kanälen gut einsetzen lässt. Das ist auch nachhaltig im Sinne von Ressourcen.“ sagt IN.D Leiterin Ulrike Krämer und Gründerin der MK , die es seit 2004 gibt. Hier fördern und fordern wir junge Talent zusätzlich und neben dem Studium mit echten Projekten aus der Wirtschaft. Die Studenten haben auch so die Chance ihr privates Studium an der vielfach ausgezeichneten Akademie für Kreativnachwuchs zu finanzieren.

 

Paula K.Meisterklasse IND

Neu094cRJUK