Lutz Bühner

lutzbuehner_12_300sw

Creative Direction

Design Management

Image & Design

Qualifikation

1974-1976 Universität Dortmund Fachbereich Visuelle Kommunikation
1976-1982 Hochschule für Bildende Künste Braunschweig Fachbereich Grafik Design
1981 Tutor für Design und Fotografie
1982 Abschluss als Diplom Grafik Designer

Referenzen

1982-1986 TEAM/BBDO Hamburg
Junior Art Director für John Player, Schwarzkopf, PHILIPS, Sinalco, RCA Columbia Pictures
1986-1988 LINTAS Hamburg
Art Director für Reemtsma, Bresso, Jägermeister, Medima, Langnese, Rammee. Unilever
1988-1994 DMB&B Hamburg
GroupHead Art für Pernot, HOLSTEN, Chappi, Jaguar, Berliner Bank, Nokia, Philishave, LEGO
1995 -1997 BBDO Hamburg
Creative Director für MONTBLANC, Wella, Landesgirokasse Stuttgart, Wrigleys, PHILIPS
Seit 1997 KNSK Hamburg
Creative Director für Landesbank Baden-Württemberg, BIZZ, Premiere, Catsan, Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, Gruner&Jahr, Daimler/Chrysler, LOTTO, Hermes, VIVAWEST

Auszeichnungen:
Effie, EPICA, EuroBest, Cannes, ADC NewYork

Seit 1999 am Institute of Design

Das Fach

Im dreistufigen Lehrangebot werden Ideenfindung, Anwendung mit Design-Instrumenten und Bildung und Formung von Images vermittelt. Designorientierte Prozesse und Unternehmensstrategien werden präsentiert und mit praktischen Beispielen unterfüttert. Sämtliche Projekte werden auf der Basis meiner Tätigkeit in verschiedenen Agenturen neu entwickelt. Inhalte meiner Kurse sind im Speziellen: Design-Grundelemente, Farb-Formsprache, Bildwelten, Markenwelten, Corporate Culture, Corporate Identity, Corporate Design und die sich daraus ergebenden Anwendungen.

Ziele des Unterrichts: Verständnis für komplexe Designprozesse entwickeln und Schulung der Studenten für das Berufsleben, Ausarbeitung der individuellen Stärken