(November 2015 München) Verleihung des 1. Cool Strong Kids Präventionspreises an unsere Studenten des IN.D Hamburgs

CSK_LOGO_RGB
Im August und September 2015 hat der Verein Cool Strong Kids seine Leser des CSK- Newsletters und Nutzer/Besucher  der Internetseite dazu aufgerufen, drei Filme zum Thema „Gewalt an Kindern“, die unsere Studenten des Institutes of Design in Hamburg (IN.D) im Rahmen ihres Studiums für Cool Strong Kids produziert haben, zu bewerten. 
Nun stehen die Gewinner fest und wir freuen uns allen mitzuteilen, dass alle drei Filme in mindestens einer Kategorie einen Preis erhalten haben.

Die Preise in den Kategorien „Bester Film“ und „Emotionalster Film“ gehen an den Film „Stehaufmännchen“ von Sabrina Frank, Sarah Russ und Linda Kimmersdorfer.
Der Film berührt und besticht gleichermaßen in seiner Klarheit und Unmissverständlichkeit.
(„Stehaufmännchen“ jetzt anschauen)

Die Preise in den Kategorien „Bester Film“ und „Bester Film in der Zielgruppe Kinder und Jugendliche“ erhält die „Jonas-Trilogie“von Felix Hausschildt, Julia Kröger, Marius Sperlich, Raoul Rehfeldt und Natascha Kuehn.
Das Thema Mobbing spricht ganz besonders die junge Zielgruppe an.
(„Jonas“ jetzt anschauen)

Www.coolstrongkid.com In der Kategorie „Nachhaltigster Film in der Zielgruppe Kinder und Jugendliche“ gewinnt der Film „Kleine Täter“ von Patricia Zimmermann, Maximilian Wilke und Felix Gebauer-Lüdtke.
Dieser aufwühlende Film und seine Botschaft bleiben vor allem den jüngeren Zuschauern nachhaltig in Erinnerung.
(„Kleine Täter“ jetzt anschauen)Weitere Infos zum Vereinwww.coolstrongkids.com