Peter Löcker

loecker

Multimedia

 

Qualifikation

1982 bis 1986 Textildesign (Wuppertal)
1992 Diplom: Kommunikationsdesigner

(Armgardstrasse Hamburg)
Thema: Computerspiele als innovative Werbeträger – Realisation eines Gewinnspiels für Mercedes Benz

Seit 1994 Dozententätigkeit

 

Referenzen

Verpackung:
Redesign: Abtei.

Fernsehproduktionen:
Im Raum Hamburg bin ich seit 1996 für diverse Fernsehproduktionen tätig. Dabei entwickele und realisiere ich Computeranimationen und bin ebenso für die Set-Zuspielung verantwortlich.
Unter anderem habe ich an folgenden Produktionen mitgewirkt:
Pro7: Mystery-Aktionserie, 12 Folgen; ARD: Jugend-Serie, Tanja;
NDR: Kinderserie, Die Pfefferkörner. Tatort

Ausstellungen:
Museum für Hamburgische Geschichte:
Juden in Hamburg – Hagenbeck – Hamburg im 20. Jahrhundert
Videoschnitt (DVD), Computer-Animationen, Erstellung und Programmierung eines Point-of-Information-Terminals

CD-Rom Produktion:
ETS – Verlag: Lern-CD

 

Das Fach

Am Institute of Design unterrichte ich 3-D-Design, Videoschnitt und Multimedia-Authoring