Thomas Süßenbach

süssenbach

Thomas Süßenbach ist Executive Creative Director.

Studium an der Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst in Hildesheim

Abschluss: Diplom Kommuniktions-Desginer

Agentur Stationen

1990-1993 J.Walter Thompson Hamburg/NYC (Art Director)

1993-1999 Lintas (Creative Director)

1999-2001 Grey Worldwide (Geschäftsführer Kreation),

2001-2012 Clint23 (Inhaber und Kreative-Geschäftsführer),

2012-heute Speeches and Visuals (Executive Creative Director)

Referenzen/Kunden

Magnum Eis, Rama, Sanella, Bifi, Holsten, Lucky Strike, Bonaqua

Oeger Tours, Turkish Tourism Board, Innovation Norway, TUI Cruises, Hapag Lloyd, Hurtigruten, Skoda, Navigon, Deutsche Bank, Deutsche Post, Beiersdorf, Montblanc, Karstadt , Obi, Hilti, Der Spiegel, Die Woche, Kabel Deutschland

Awards

ADC

NY Festival

Clio Shortlist

Jahrbuch der Werbung

EFFIE

Deutscher Wirtschaftsfilmpreis

Fächer: Creative Direction und Print Kampagne.

Wir beschäftigen uns mit der Entwicklung und Gestaltung von Kommuniktionslösungen für nationale oder international Brands.

Im Team gilt es dabei einen medienübergreifenden Ansatz zu entwickeln.

Ein Blick hinter die Kulissen der Werbebranche. Vom ersten Kundenbriefing bis zur finalen Kampagne: Wie arbeitet eine große internationale Kreativagentur. Einblicke und Wissenswertes, Klischees und Geschichten. Der Alltag vom Arbeiten in Kreationsteams, mit der Beratung und der Strategie über Kundentermine, Präsentationen und Fotoshootings, bis hin zu Timings, Kosten, Teamführung und Organisation. Alle Aufgaben eines Creative Directors und wie man einer wird. Große Cases bekannter Marken veranschaulichen die wichtigsten Schritte zur Entwicklung einer Markenstrategie und deren Visualisierung.

Schwerpunkte Themen:

– Entwicklung im Team einer medienübergreifenden Kampagne mit Präsentation zum Semeseterende Datum?).

  • Briefing
  • Strategie,
  • Kommunikationsplatform
  • Kreative Strategien
  • Umsetzung
  • Zielgruppen
  • Media