Unser Motto

Die Studienjahre sind oft die schönsten und wir am IN.D bemühen uns, diesem Anspruch in allem gerecht zu werden. Wenn wir dann aber unsere ganze “Kunst”, unsere gesammelten Energien, viel Spaß und Schweiß gemeinsam erlebt haben, so haben wir anschließend den Anspruch an unsere Absolventen, dass sie all ihre Kräfte (besonders auch die „Wilden”) in einer führenden Rolle im Werbe- und Verlagsleben beweisen.

Zum Glück melden sich über die Jahre unsere Ehemaligen gern bei uns zurück, mit neuen Erfolgsmeldungen aus ihren Berufen. Ob sie nun im Ausland oder in anderen Landesteilen Deutschlands leben. Für uns ist es immer sehr interessant, die Vielfalt der leitenden Rollen zu erfahren.

Nicht selten sind einige von ihnen heute nebenberuflich selbst in der Bildung tätig und geben auch wieder ihr “state of the art” -Wissen in jungen Jahren weiter. Eine gute Ausbildung verpflichtet eben und wir sind stolz darauf, dass unsere IN.D’ler in jeder Hinsicht im Leben – auch in ihrem Wertesystem, das sie leben – Format zeigen.

Am IN.D vermitteln wir Fachwissen, arbeiten an der Persönlichkeit und sorgen so für ein Fundament, das die Einzigartigkeit unserer Absolventen ein Berufsleben lang positiv hervorhebt. Man merkt sofort: Das ist ein echter IN.D’ler.

denkewild

13419009_1002805823106041_3226888947097711855_n

13450263_1002805816439375_8438816494125756152_n