Werner Isensee

isensee

Vektor / Layout

 

Qualifikation

Studium an der HfbK Berlin und FH Hamburg mit Diplom-Abschluss.

Tätigkeit als selbständiger Computer-Designer mit den Schwerpunkten digitales Design, grafische Umsetzung technischer Zusammenhänge, Layout, kommunikationsorientierte Aufbereitung von Bild und Text; Druckvorlagenherstellung, PrePress.

Seit 1993 als Dozent für Computergrafik am Institute of Design Hamburg.

 

Referenzen

Olympus, DSV-Verlag, Fafnir

 

Das Fach

Heute ist der Computer aus dem grafischen Bereich nicht mehr wegzudenken –er gehört zum Handwerkszeug. Das Anwenden dieses Werkzeuges in der Fortführung traditioneller Techniken, wie Scribbeln, ist Teil des Unterrichtsinhaltes.

Ein Layout-Programm bietet für den ersten Einstieg in die Gestaltung mit dem Computer gute Voraussetzungen. Die Seitengestaltung mit den Komponenten Bild und Text verdeutlicht Grundlegendes beim Gestalten. Die Gewichtung der Elemente durch Positionierung oder Skalierung und damit die Veränderung der Aussage lässt sich am Computer schnell und unkompliziert erfahren.