L. Buchholz & B. Brink

Gf weisraum.de(sign) * Hamburg
IN.D Hamburg Jahrgang 1993
Diverse nationale und internationale Auszeichnungen:
Nominierung zum Designpreis der Bundesrepublik Deutschland (9); Art Directors Club, D (4); Corporate Design Preis, D; Deutscher Designer Club (2); I.D. Design Award, U.S.A.; How’s Design Award, U.S.A. (2); Internationale Kurzfilmtage in Oberhausen, D; IF Communication Design Award, D (10); New York, Festivals, U.S.A. (2); Red Dot Award, D (8);  Rio De Janeiro Short Film Festival, BR; Shots Magazin, UK (2); uvm.
Weissraum wurde 1995 von Lucas Buchholz und Bernd Brink in Hamburg gegründet. Das Besondere herausstellen, das ist ihr Anspruch. Denn sie machen visuelle Kommunikation mit der klaren Botschaft: Jede Marke, jedes Unternehmen besitzt etwas Einzigartiges. Unverwechselbares. Identität steht bei weissraum.de(sign)° im Mittelpunkt von Logos, Corporate Design und Kampagnen. Ganz einfach.
Referenzen: Altes Mädchen Braugasthaus, BMG, BB-Promotion, Bullerei – Restaurant & Deli, Curry Queen – World˚s Finest Currywurst, Der Blaue Hummer Catering, Edel Media, Hausmann’s Restaurant, High Refreshments Beverages, CH, Hoch III – Cafe. Bar. Club, IKF Pneumologie – Institut für klinische Forschung Frankfurt, Karl Bartos (Ex-Kraftwerk), Lamborghini, Lux Restaurant, Marc Aurel Fashion, Monika Kruse, Nina Hagen, Off Club, Pier1 Strandrestaurant, Pyjama Park Hotel, Riege Software International, Rosenstolz, Steve Bug, Tim Mälzer – Starkoch, The Harlem Gospel Singers, THOMAS/Rosenthal Group, Trentemöller, Sennheiser Electronic, Sony Music, Superstition Entertainment Network, Universal Music, Warner Bros., We Will Rock You (Musical), Yello, uvm. Auszeichnungen: